FEC Onlineservices
 
Begrenzung von Upload- und Downloadgeschwindigkeit für einzelne LAN-Hosts mittels Quality of Service (GUI Konfiguration)
Diese FAQ beschreibt für einen bintec Router die beispielhafte Konfiguration von Trafficlimits für Upload und Download für einzelne Hosts im LAN. Die Konfiguration des bintec Routers erfolgt mittels GUI.



1. Vorbemerkungen
  • Im Beispiel wird ein bintec RS232bw mit Software Version 9.1.5 verwendet, die Konfiguration erfolgt mittels GUI.
  • Andere bintec Router mit vergleichbaren Softwareversionen sind identisch bzw. analog zu konfigurieren.
  • Im Beispiel werden für einen LAN-Host im Upload max. 200 kBit/s und im Download max. 1000 kBit/s zugelassen.


  • 2. Szenario



    3. Konfiguration des bintec Routers
    3.1 QoS-Trafficfilter für Up- und Download

    In der GUI im Menü Netzwerk, QoS, QoS-Filter, Neu. Filter Nr. 1 für Traffic vom LAN-Host (Uploadrichtung):



    Filter Nr. 2 für Traffic zum LAN-Host (Downloadrichtung):



    3.2 QoS-Klassifizierungsplan für Up- und Download

    In der GUI im Menü Netzwerk, QoS, QoS-Klassifizierung, Neu. Neuer Klassifizierungsplan für LAN-Interface en1-0 mit Einbindung des Filters Nr. 1 für Traffic vom LAN-Host (Uploadrichtung):



    Zusätzlicher Eintrag zum Einbinden des Filters Nr. 2 für Traffic zum LAN-Host (Downloadrichtung) in den Klassifizierungsplan:



    3.3 QoS-Warteschlangen (Queues) an LAN-Interface en1-0 und WAN-Interface en1-4


    In der GUI im Menü Netzwerk, QoS, QoS-Schnittstellen/Richtlinien, Neu. Für LAN-Schnittstelle en1-0 für Traffic zum LAN-Host (Downloadrichtung):



    Hier im Feld Queues/Richtlinien den Eintrag mit Klassen-ID 110 editieren:



    Für WAN-Schnittstelle en1-4 für Traffic vom LAN-Host (Uploadrichtung):



    Hier im Feld Queues/Richtlinien den Eintrag für Klassen-ID 110 "Hinzufügen":



    3.4 Hinweis zur Funktionskontrolle/Statistik


    Statistische Werte zur Funktionskontrolle der einzelnen Warteschlangen aktiver Schnittstellen sind in der qosPolicyStatTable und in der GUI im Menü Monitoring, QoS zu finden.


    kst

    © 2015 bintec elmeg GmbH